Fantastische private Sammlung von Autogrammen.

Fantastische private Sammlung von Autogrammen.

Autogramme. – Opernsänger, Schauspieler etc. Opernsänger, Tänzer, Dirigenten etc. Fantastische private Sammlung von Autogrammen. Poesiealbum/Autogrammbuch mit 46 Seiten. EA. (München, Berlin u. a.) Sammelalbum, 1953. 17x14,5 cm. 23 Bll. beschrieben, der Rest leere (nicht gezählte) Seiten. Buntes, florales Poesie-Album. Etwas beriebener und min. angestaubter Halbleinenband. Gebräunt. Innen sauber. Unterschriften z. Tl. auf eingeklebtem Papier.

Mit vielen privaten Anmerkungen zu der jeweiligen Veranstaltung mit Namen, Ort, Datum etc. (Oper, Opernhaus, Säger bzw. Sängerin)
Folgende Sänger, Tänzer etc. mit handschriftlichen Autogrammen sind enthalten:
- Horst Wilhelm (* 24. November 1927 in Berlin; † um den 14. Mai 2000 in Hamburg) war ein deutscher Opernsänger (Lyrischer Tenor) und Schauspieler.
- Erich Zimmermann (Sänger)
- Helmut Krebs (* 8. Oktober 1913 in Aachen; † 30. August 2007 in Berlin) war ein deutscher Opern- und Oratoriensänger (Tenor).
- Herbert Brauer (* 3. November 1915 in Berlin; † 4. November 2013 in Berlin ) war ein deutscher Konzert- und Opernsänger im Fach des lyrischen Bariton.
- Gottlob Frick (* 28. Juli 1906 in Ölbronn; † 18. August 1994 in Mühlacker) war ein deutscher Opernsänger in der Stimmlage Bass.
- Lisa Otto (* 14. November 1919 in Dresden; † 18. September 2013 in Berlin) war eine deutsche Opernsängerin (Sopran). Sie war in ihrer aktiven Zeit eine der bekanntesten Soubretten.
- Elisabeth Grümmer, geborene Elisabeth Schilz (* 31. März 1911 in Niederjeutz, Reichsland Elsaß-Lothringen, Deutsches Kaiserreich; † 6. November 1986 in Warendorf, Nordrhein-Westfalen) war eine deutsche Opernsängerin. Sie gehörte zu den herausragenden deutschsprachigen Sopranistinnen des 20. Jahrhunderts.
- Tatjana Gsovsky (Tatjana Wassiljewna Gsowskaja, geborene Issatschenko; * 18. März 1901 in Moskau; † 29. September 1993 in Berlin) war eine international bekannte russische Balletttänzerin, Choreografin und Ballettmeisterin.
- Lilo Herbeth – Liselotte Köster (* 3. Mai 1911 in Berlin; † 19. September 1987 ebenda) war eine deutsche Tänzerin.
- Jockel Stahl, Hans Joachim „Jockel“ Stahl (* 20. September 1911 in Kranichbruch bei Insterburg, Ostpreußen; † 28. April 1957 in Berlin) war ein deutscher Tänzer.
- Gert Reinholm (* 20. Dezember 1923 in Chemnitz; † 13. Dezember 2005 in Berlin) war ein deutscher Tänzer, Pädagoge und Ballettdirektor.
- Gisela Deege (* 24. November 1928 in Berlin) ist eine deutsche Balletttänzerin.
- Rainer Köckermann (Tänzer)
- Erwin Bredow (Tänzer)
- Monique Haas (* 20. Oktober 1909 in Paris; † 9. Juni 1987 ebenda) war eine französische Pianistin.
- Karl August Leopold Böhm (* 28. August 1894 in Graz, Österreich-Ungarn; † 14. August 1981 in Salzburg) war ein österreichischer und deutscher Dirigent.
- Martha Mödl (2x) (* 22. März 1912 in Nürnberg; † 17. Dezember 2001 in Stuttgart) war eine deutsche Opernsängerin (Mezzosopran, später dramatischer Sopran) und Kammersängerin
- Dietrich Fischer-Dieskau (* 28. Mai 1925 in Berlin; † 18. Mai 2012 in Berg) war ein deutscher Sänger (Bariton), Dirigent, Maler, Musikschriftsteller und Rezitator.
- Ludwig Hoffmann (* 11. Juni 1925 in Berlin; † 1999 in München) war ein deutscher Pianist.
- Ludwig Suthaus (* 12. Dezember 1906 in Köln; † 7. September 1971 in West-Berlin) war ein deutscher Opernsänger (Heldentenor).
(Quellen: Wikipedia, Fehler vorbehalten)

Unser Preis: EUR 130,-- 

9595AB
9595AB_1
9595AB_2